Akeu
Deutsch | English
Österreichische Bundesarbeitskammer Büro Brüssel
Aktuelles Veranstaltungen Publikationen
Home » Publikationen
blind

Das Vierte Eisenbahnpaket: Vollendung des einheitlichen europäischen Eisenbahnraums zur Steigerung von Wettbewerbsfähigkeit und Wachstum in der EU

[22-05-2013]
In ihrer Mitteilung kündigt die Europäische Kommission (EK) an, dass grundsätzliche Änderungen bei den Bahnen erforderlich seien.
Positionspapiere | Verkehr & Umwelt

Aus Sicht der Bundesarbeitskammer (BAK) ist weder die Effizienz noch die Effektivität der vorgeschlagenen Änderungen nachvollziehbar. Weder gibt es einen Zusammenhang zwischen Netzöffnung und effizienten Bahnen. Noch gibt es einen Zusammenhang zwischen Unternehmensstruktur und effizienten Bahnen. Sowohl Marktanteile als auch Kundenzufriedenheit entwickeln sich unabhängig vom Liberalisierungsgrad, von Ausschreibungen und von der Unternehmensstruktur. Vielfach verursachen weitere Liberalisierungen finanzielle Mehrbelastungen und werden Arbeitsbedingungen verschlechtert.« Zurück

Autor

Gregor LahounikKontakt Email

Files

fermer