Akeu
Deutsch | English
Österreichische Bundesarbeitskammer Büro Brüssel
Aktuelles Veranstaltungen Publikationen
Home » Publikationen
blind

Zusammenfassung der Studie "Qualität von Kundeninformationsdokumenten ("KID") bei Investmentfonds"

[07-10-2013]
Eine Analyse der inhaltlichen Vollständigkeit und der Verständlichkeit von 40 Kundeninformationsdokumenten von österreichischen Kapitalanlagegesellschaften.
Studien | Wirtschaft

Anlageprodukte für Kleinanleger sind zunehmend komplex ausgestaltet und es gibt eine enorme Vielfalt an unterschiedlichsten Wertpapier- Versicherungs- und Sparprodukten. Für KonsumentInnen ist es faktisch unmöglich auf Basis der herkömmlichen Werbe- und Prospektunterlagen einen Überblick über die wesentlichen Eckpunkte eines Produktes zu gewinnen. Aus diesem Grund fordert die AK für alle Spar-, Versicherungs- und Anlageprodukte „Beipackzettel“, die VerbraucherInnen rechtzeitig vor Vertragsabschluss ausgehändigt werden sollten.« Zurück

Autors

Christian PrantnerKontakt Email
Benedikta RupprechtKontakt Email

Files

fermer