Akeu
Deutsch | English
Österreichische Bundesarbeitskammer Büro Brüssel
Aktuelles Veranstaltungen Publikationen
Home » Publikationen
blind

Qualität von Kundeninformationsdokumenten ("KID") bei Investmentfonds

[07-10-2013]
Eine Analyse der inhaltlichen Vollständigkeit und der Verständlichkeit von 40 Kundeninformationsdokumenten von österreichischen Kapitalanlagegesellschaften.
Studien | Wirtschaft

Um für KleinanlegerInnen die vorvertraglichen Produktinformationen für Investmentfonds zu verbessern, hat die EU neue Rechtsvorschriften erlassen. Kern der neuen Informationspflichten sind sogenannte „wesentliche Anlegerinformationen“ bzw. „Kundeninformationsdokumente“, die in einem standardisierten Format und mit weitgehend vorgegebenem Inhalt zu erstellen sind. Diese Studie der AK Wien hat untersucht, ob und wie österreichische Kapitalanlagegesellschaften die neuen Vorgaben umgesetzt haben.« Zurück

Autors

Christian PrantnerKontakt Email
Benedikta RupprechtKontakt Email

Files

fermer