Akeu
Deutsch | English
Österreichische Bundesarbeitskammer Büro Brüssel
Aktuelles Veranstaltungen Publikationen
Home » Publikationen
blind

Verordnungsvorschlag zur Gewährleistung der grenzüberschreitenden Portabilität von Online-Inhaltediensten im Binnenmarkt

[15-02-2016]
Aufgrund der Kontakte mit KonsumentInnen und Gesprächen mit Rundfunkveranstaltern teilt die BAK den Befund der EU-Kommission, dass es derzeit auch für österreichische KonsumentInnen keine uneingeschränkte grenzüberschreitende Portabilität für online abrufbare audiovisuelle Mediendiensten gibt. Auch das beschriebene Unverständnis der Verbraucher, bei einem Auslandsaufenthalt keinen (vollständigen) Zugang zu den gewohnten, im Wohnsitzland abrufbaren Informations- und Unterhaltungsplattformen vorzufinden, deckt sich mit unseren Erfahrungen aus der Verbraucherberatung. Der vorgelegte Entwurf kommt damit den Verbraucherbedürfnissen sehr entgegen und wird vor diesem Hintergrund grundsätzlich begrüßt.
Positionspapiere | Wirtschaft

« Zurück

Autor

Daniela ZimmerKontakt Email

Files

fermer