Akeu
Deutsch | English
Österreichische Bundesarbeitskammer Büro Brüssel
Aktuelles Veranstaltungen Publikationen
Home » Publikationen
blind

Mitteilung der Europäischen Kommission zur Verstärkung der offenen Koordinierungsmethode für Sozialschutz und soziale Eingliederung

[17-10-2008]
Am 2. Juli 2008 hat die Europäische Kommission die Mitteilung "Ein erneuertes Engagement für ein soziales Europa: Verstärkung der offenen Koordinierungsmethode für Sozialschutz und soziale Eingliederung" vorgelegt.
Positionspapiere | Soziales

Die AK begrüßt das Engagement der Europäischen Kommission hinsichtlich einer Verstärkung der offenen Koordinierungsmethode im Bereich des Sozialschutzes und der sozialen Integration. Wie die Kommission in ihrer Mitteilung überzeugend darlegt, hat sich die Lebenslage vieler Menschen trotz wirtschaftlichen Wachstums und der Zunahme des Reichtums in der EU nicht verbessert. Vielmehr sehen sich immer größere Bevölkerungsgruppen steigenden sozialen Risken ausgesetzt. Eine Verstärkung der sozialen Politik der EU ist daher aus unserer Sicht dringend notwendig.« Zurück

Autor

Norman WagnerKontakt Email

Files

fermer